Saxophon: mein Leben

  • Jahrgang 1975 – Berlin Köpenick
  • 2002-2009 Studium an der Hochschule
    für Musik
    in Frankfurt am Main. Saxophonklasse von Herrn
    Rinke-Bachmann und Simon Hanrath. Klavierklasse von Herrn Ladislav  Jelinek. Abschluss: Dipl. Instrumental Pädagoge
  • seit 2003 Saxophonlehrer und Keyboardlehrer an verschiedene Musikschulen in Hessen (Nidderau, Wehrheim, Musterschule Frankfurt)
  • Freiberuflicher Saxophonist: Studioproduktionen, Bands, Lesungen und Workshops

Lesen Sie über meinen Laufbahn als Saxophonist

Saxophonlehrer in Frankfurt

Ob reiner Anfänger oder Instrumentalist mit Vorkenntnissen, sind Sie bei mir richtig. Ich möchte Ihnen in meinen Saxophonunterricht Freude und Spaß am Saxophonspielen vermitteln. Deshalb biete ich Ihnen ein individuell angepasstes Konzept ohne Leistungszwang an. Alle Interessenten können entsprechend ihres musikalischen und technischen Vermögens die von ihnen bevorzugte Musik vorschlagen, die dann in den Unterricht einfließt.
Außerdem biete ich Improvisation in verschiedenen Stilistiken (u.a. Jazz, Rock, Pop, Funk) für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene nach neuesten Methoden an.

Sie suchen einen erfahrenen und geduldigen Saxophonlehrer in Frankfurt?